Saftiger Mohnkuchen

Braucht man noch einen leckeren Kuchen zum Sonntagnachmittagskaffee? Da haben wir noch ein ganz leckeres Rezept von einem schnellen und sehr saftigem Mohnkuchen, mit Zutaten, die fast immer im Haus vorrätig sind:

Die Zutaten:

250 g Margarine oder Butter

220 g Puderzucker

2 Btl. Van. Zucker

3 Eier

200 g gemahlener Mohn

300 g Mehl

10 g Backpulver

200 ml Milch ( ich habe nur 120 ml Milch genommen und 80 ml Rum)

Die Zubereitung des Mohnkuchens:

Die Margarine mit dem Puder-u. Van. Zucker schaumig schlagen, die Eier und den gemahlenen Mohn unterrühren.

Das abgewogene Mehl mit Backpulver mischen und abwechselnd mit der Flüssigkeit unter den Teig rühren.

In eine gefettete mit Semmelmehl ausgestreute Backform füllen und für ca. 50 Min. in den 175 Grad vorgeheizten Backofen backen.

Dann nach dem erkalten entweder mit Puderzucker bestäuben oder mit Schokoguss überziehen oder ganz einfach nur p u r genießen.

Redaktion: Jürgen Krohn

Rezept: Elke Matschek

Fotos: Elker Matschek

Anzeige

Fotos der Region gesucht!

Momentan benötigt das Projekt dringend Fotos zu vielen Themen, bzw. Berichten. Denn wie man sieht, gibt es noch sehr viele Berichte zu denen passende Fotos fehlen. Hier probieren wir Wert auf gute Fotos zu legen. Denn gute Fotos vermitteln ein positiveres Bild der Region. Kontakt: 

juergen.krohn@ok.de