Schweinekotelett mit Äpfeln

Die Zutaten:

1,250 kg Kotelett

100 g Margarine

250 ml Kondensmilch

800 g Äpfel

Zitronensaft

60 g Maisan (Stärkemehl)

Salz

Pfeffer

Die Zubereitung:

Die Koteletts mit Salz und Pfeffer würzen und langsam mit der Margarine braun braten.

Die geschälten und entkernten Äpfel in Scheiben schneiden und ebenfalls in Margarine dünsten.

In den Bratensaft die mit Zitronensaft vermischte Kondensmilch gießen, das mit etwas Wasser verrührte Maisan zufügen und erhitzen bis die Soße dickt. Dann die Apfelscheiben hinzugeben, leicht aufkochen und abschmecken.

Die Soße mit den Äpfeln wird über die Koteletts gegossen und dann angerichtet.

Redaktion: Kathleen Brehme & Jürgen Krohn

Text: Jürgen Krohn

Fotos: Jürgen Krohn

Anzeige

Fotos der Region gesucht!

Momentan benötigt das Projekt dringend Fotos zu vielen Themen, bzw. Berichten. Denn wie man sieht, gibt es noch sehr viele Berichte zu denen passende Fotos fehlen. Hier probieren wir Wert auf gute Fotos zu legen. Denn gute Fotos vermitteln ein positiveres Bild der Region. Kontakt: 

juergen.krohn@ok.de