Saure Kartoffelstücker

Die Zutaten:


2,5 kg Kartoffeln

100 g Zwiebeln

150 g Speck

50g Mehl

1 l Fleischbrühe

250 g saure Gurken

Pfeffer

Salz

Essig

Die Zubereitung:

Die feingehackten Zwiebelwürfel mit dem Speck goldbraun dünsten. Dann mit Mehl betäuben und mit der Fleischbrühe ablöschen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die geschälten und in Würfel geschnittenen Kartoffeln dann darin weichkochen. Zum Schluss die klein geschnittenen sauren Gurken hinzufügen und mit Essig abschmecken.

Redaktion: Kathleen Brehme & Jürgen Krohn

Text: Jürgen Krohn

Anzeige

Fotos der Region gesucht!

Momentan benötigt das Projekt dringend Fotos zu vielen Themen, bzw. Berichten. Denn wie man sieht, gibt es noch sehr viele Berichte zu denen passende Fotos fehlen. Hier probieren wir Wert auf gute Fotos zu legen. Denn gute Fotos vermitteln ein positiveres Bild der Region. Kontakt: 

juergen.krohn@ok.de